111 Jahre German Open: Rothenbaum-Turnier feiert Jubiläum

Ticketvorverkauf startet mit 15% Frühbucherrabatt

In knapp acht Monaten schauen Tennisfans auf der ganzen Welt wieder gespannt nach Hamburg, wo vom 22. bis 30. Juli die 111. Auflage der German Open Tennis Championships stattfindet. Bei dem traditionsreichen Turnier der ATP World Tour 500 erwartet die Tennisfans am Rothenbaum wieder ein Weltklasse-Feld mit bekannten Namen und vielversprechenden Talenten sowie ein Rahmenprogramm mit vielen Attraktionen. Tickets für die German Open 2017 sind ab sofort erhältlich.

„Wir haben unseren Besuchern in den vergangenen Jahren Herrentennis auf allerhöchstem Niveau, internationale Top-Stars wie Roger Federer und Rafael Nadal sowie die deutschen Aushängeschilder präsentiert. Das ist auch im nächsten Jahr wieder unser Ziel“, so Turnierdirektor Michael Stich, der dabei unter anderem auf die Rückkehr von Lokalmatador Alexander Zverev zählt. Nach einem erfolgreichen Jahr mit Siegen gegen Top-Ten-Spieler wie Roger Federer, Stan Wawrinka und Tomas Berdych, Finalteilnahmen in Nizza und Halle sowie seinem ersten ATP-Titel in St. Petersburg ist der 19 Jahre alte Hamburger aktuell auf Weltranglistenplatz 24 zu finden.

Erstes großes Highlight der German Open 2017 sind die Legenden Classics. Auch wenn der Gegner von Michael Stich noch nicht feststeht: Nach Ivan Lendl, John McEnroe, Mats Wilander, Pat Cash, Goran Ivanisevic und Henri Leconte dürfen sich die Tennisfans am Qualifikationswochenende erneut auf das Wiedersehen mit einem „alten“ Bekannten freuen. „Wir werden wieder einen großen Namen präsentieren, mit dem vor allem unsere Stammgäste besondere Erinnerungen und Emotionen verbinden. Die Legenden Classics stehen damit stellvertretend für die lange Tradition der German Open, die wir gemeinsam mit den Zuschauern am Hamburger Rothenbaum pflegen und noch weit über das 111. Jahr hinaus fortführen wollen“, betont der Turnierdirektor.

Eintrittskarten für die German Open Tennis Championships und die Legenden Classics sind unter der Telefonnummer 040 23 880 4444, per E-Mail an tickets@german-open-hamburg.de und im Internet auf www.german-openhamburg.de erhältlich. Tickets sind ab 19 Euro zu haben. Bis zum 31. Januar bekommen Frühbucher auf alle Tages- und Dauerkarten für die German Open 15 % Rabatt. Für die Legenden Classics gibt es zwei Tickets zum Preis von einem.