Qualifikation am Rothenbaum

Drei Deutsche schaffen Sprung in die zweite Qualifikationsrunde

Dominik Meffert, Bastian Knittel und Kevin Krawietz stehen nach ihren Auftaktsiegen in der zweiten Qualifikationsrunde am Rothenbaum. Meffert setzte sich in zwei Sätzen gegen den Russen Teymuraz Gabashvili mit 7:6 (2) und 6:4 durch. Bastian Knittel bezwang den Argentinier Eduardo Schwank mit 7:6 (2) und 6:1 und Wildcard-Inhaber Krawietz gewann sein Match gegen den Italiener Alessandro Giannessi mit 6:3 und 7:6 (2). Der ebenfalls mit einer Wildcard ausgestattete Jan-Lennard Struff verlor sein Match in drei Sätzen gegen den Argentinier Horacio Zeballos mit 4:6, 6:3 und 2:6. Peter Gojowczyk aus Eisenhofen musste sich in zwei Sätzen dem Brasilianer Rogerio Dutra Silva mit 4:6 und 2:6 geschlagen geben. Ebenfalls in der zweiten Qualifikationsrunde steht der Argentinier Federico Delbonis, der sich in zwei Sätzen mit 6:4 und 6:2 gegen den Finnen Harri Heliovaara durchsetzen konnte. Der in Usbekistan geborene Marsel Ilhan erreichte die zweite Qualifikationsrunde durch ein 6:3 und 6:2 gegen den Portugiesen Frederico Gil. Im letzten Spiel des Abends musste sich der Italiener Simone Vagnozzi dem Spanier Daniel Munoz-de la Nava mit 4:6 und 3:6 geschlagen geben.

In der zweiten Qualifikationsrunde trifft Meffert auf Zeballos, Knittel bekommt es mit Delbonis zu tun, Krawietz wird auf Ilhan treffen und Munoz-de la Navas nächster Gegner ist Dutra Silva.

Die zweite Qualifikationsrunde startet am Sonntag um 11 Uhr. Eintritt ist frei.