mayer-1200x784-jpg

Deutsche Nummer eins weiter: Mayer schlägt Ilhan

Gewonnen ja, zufrieden nein. Florian Mayer hat seine Auftakthürde bei den bet-at-home Open 2011 übersprungen. Der Davis Cup-Spieler gewann gegen Petzschner-Bezwinger Marsel Ilhan aus der Türkei mit 6:4, 7:6, hat aber leistungsmäßig noch Luft nach oben. Mayer beherrschte seinen Gegner zunächst klar, holte den Qualifikanten aber durch große Probleme beim Aufschlag wieder zurück in die Begegnung, vermied aber eine Extraschicht im dritten Satz. „Ich habe das Match eineinhalb Sätze lang im Griff gehabt, danach aber beim Aufschlag den Faden verloren. Heute hat´s noch gereicht, aber gegen einen besseren Spieler wird das sicherlich bestraft. Solche Nachlässigkeiten dürfen mir nicht nochmal passieren“, fordert Mayer von sich schon heute in seinem Achtelfinale gegen Juan Monaco eine deutliche Leistungssteigerung.