Kleiner roter Traktor

Die nímmersatten Vögel fressen die ganze Saat von Bauer Jans Feldern. Deshalb beschließt Jan eine Vogelscheuche zu bauen. Herr Junker, der Besitzer des großen Gutshofs, hat das gleiche Problem auf seinen Feldern. Nur greift er zu einer moderneren Methode, er stellt eine gasbetriebene Vogelschreckmaschine auf. Leider schüchtert dieses Ding nicht nur die Vögel ein, sondern versetzt die ganze Nachbarschaft in Schrecken. Zum Glück hat Jan eine grandiose Idee, um die dörfliche Ruhe wieder herzustellen.

Kleiner roter Traktor, Der große Knall, GB, 2004, Puppentrickserie