Au Schwarte!

Opa Ringel erinnert sich heute an das hohe Gericht, das einmal in Tara tagte. Damals hatte irgendjemand Entjes Schultasche angefressen. Und da um die Reste der Tasche herum Hufabdrücke zu sehen waren, stand der Missetäter für sie sofort fest. Ihrer Meinung nach musste der alte Esel Finnigan dafür verantwortlich sein. Doch gesehen hatte das niemand. Aus diesem Grund musste Hörnchen an eine seiner Lieblingssendungen im Radio denken, Richter Rudolph. Deshalb beschlossen die drei Freunde, dass der Schuldige in einer ordentlichen Gerichtsverhandlung überführt werden solle. Und das unter Leitung des ehrwürdigen Richters Hörmchen.

Au Schwarte!, Das hohe Gericht; Die Abenteuer von Ringel, Entje und Hörnchen, USA, 2003, Computertrickserie